• Selbstsorge
    5

    Sei wachsam

    Häufig treten bei Menschen mit Schuppenflechte Komorbiditäten wie Arthritis, Bluthochdruck, Diabetes etc. auf, die behandelt oder – im Idealfall – verhindert werden sollten.

  • Deine persönlichen Auslöser für Schuppenflechte zu kennen, ist eine der besten Methoden, um einen Schub oder eine Verschlimmerung der Krankheit zu verhindern. Neben Infektionen und Medikamenten können auch emotionaler Stress oder deine Lebensumstände Schuppenflechte begünstigen.